Was Angehörige sagen

Als Zeremonienleiterin wünsche ich mir vor allem eines: Für Sie und Ihre Gäste eine berührende Abschiedszeremonie zu gestalten, die im Sinne des verstorbenen Menschen ist und Ihnen Trost schenkt.

Wie mir das gelingt, wissen die Menschen am besten, die ich in den vergangenen Jahren mit einer Abschiedszeremonie oder einem Ritual unterstützen und begleiten durfte. Hier kommen sie zu Wort.

«Bei der Gedenkfeier zum ersten Todestag meines Mannes Christian hat mich Astrid liebevoll unterstützt. Wir haben diesen besonderen Abend bei einem Feuer an der Limmat verbracht. Astrids persönliche Worte und Geschichten haben unsere Seelen berührt. Wir haben geweint und gelacht!»

Silvia S.

«Der Austausch mit Astrid hat uns eine wertvolle Unterstützung gegeben. Bei der Trauerfeier erzählte sie über das Leben und Sterben von unserem Simon, der die Freiheit und die Natur liebte. Er konnte sich mit unserer hektischen Welt nicht arrangieren. Wir werden Simon nie vergessen.»

Christa und Urs E.

«Durch deine liebevolle, persönliche und einfühlsame Abschiedsfeier für meinen Mann Peter war seine Anwesenheit während der ganzen Zeremonie spürbar. Viele der Trauergäste haben mir gesagt, dass sie noch nie eine so schöne Abschiedszeremonie erlebt hätten. Danke, dass es dich gibt!»

Anita A.

«Liebe Astrid, wir sind sehr dankbar, dass wir dich kennenlernen durften und du diese wundervolle Abschiedsfeier für unseren Sohn gestaltet hast. Dass unsere Tochter in einer Trauergruppe beim Aufzählen von Schönem seit dem Tod ihres Bruders die Abschiedsfeier nennt, sagt einfach ALLES!»

Karin und Michi S.

«Mit sehr viel Empathie und Fingerspitzengefühl hat uns Astrid beim Abschied von unserer Mutter begleitet, geleitet und beraten. Viele der Anwesenden hatten das Gefühl, Astrid sei schon immer eine Freundin der Familie gewesen – so persönlich und liebevoll war ihre Rede und die Feier.»

Elisabeth L.

«Astrid Steiner hat mich durch die schwerste Trauerfeier meines Lebens geführt und mich mit ihren einfühlsamen, berührenden Worten getröstet. Ein Jahr später durfte ich an einer Gedenkfeier für Verstorbene teilnehmen und es tat gut, mich wieder an die Person zu erinnern, die mir fehlt.»

Antonella C.

«Du hast die Lebensgeschichte von Gianna mit viel Einfühlungsvermögen und ohne Pathos erzählt. Die Abschiedsfeier war sehr persönlich, würdevoll und tiefberührend. Auch der Einbezug von Giannas Freunden war wunderschön. Wir werden diese Zeremonie für immer in unseren Herzen bewahren.» 

Claudia und Dani F.

«Das Ritual, welches wir drei Jahre nach dem Verlust unserer Sternentochter Sofia mit dir durchführen konnten, hat geholfen, endlich einen Abschied zuzulassen. Auch wenn der Schmerz sehr gross war: Du hast es geschafft, uns aufzufangen und die richtigen Worte zu finden. Grossen Dank!»

Sandra und Goran R.

«Astrid, du hast den Abschied von meiner Schwester Karin ganz wunderbar gestaltet. Du hast das sichere Gespür, was es braucht und was es leiden mag. Viele Besucher haben sich sehr lobend geäussert und sagten, für sie sei es die schönste Abdankung gewesen, an der sie je teilgenommen haben.»

Roger M.

«Liebe Astrid, mit viel Mitgefühl und Empathie hast du aus unserem Trauergespräch einen berührenden Nachruf für unsere verstorbene Mutter gestaltet. Die Trauerzeremonie war sehr würdig, besinnlich und an der richtigen Stelle auch heiter. Wir fühlten uns von dir sehr getragen.»

Claudia B.

«Die Seebestattung, die Astrid für meine verstorbene Frau gestaltet hat, war so stimmig und schön. Meine Söhne und ich haben uns vom ersten Augenblick an aufgehoben gefühlt. Astrid hat uns mit viel Fingerspitzengefühl begleitet und einen wunderschönen, unvergesslichen Abschied gestaltet.»

Bruno H.

«Liebe Frau Steiner, Sie haben für meine verstorbene Tante eine wunderschöne und berührende Grabrede geschrieben – und das, obwohl Sie so wenige Informationen und Anhaltspunkte von uns bekommen hatten. Ganz ehrlich: Sie haben das genial gemacht!»

Marina S.